China - unterwegs im Reich der Mitte


 

Chinesische Mauer

 

"zhong guo" – Mitte-Land, so nennen die Chinesen ihre Heimat. Unsere etwas lyrisch klingende Interpretation dieser Übersetzung als das "Reich der Mitte" erscheint durchaus angemessen zu sein, denn in China ist das "zhong" die fünfte und zugleich die wichtigste Himmelsrichtung – die Mitte!

Der aufmerksame China-Reisende wird das "zhong" überall antreffen. In der Architektur der alten Kaiserpaläste, in der Medizin und nicht zuletzt in der Gesellschaft. Alles konzentriert sich nach innen hin – auf die Mitte. Das "zhong" demonstriert aber auch Klarheit, Ordnung und Selbstbewusstsein und es spiegelt u.a. das Denken und das politische System wider. Solche geschlossene Gesellschafts- und Denksysteme üben eine starke Faszination auf viele Menschen aus.

Bei uns Mitteleuropäern wird diese Faszination noch dadurch verstärkt, dass eine China-Reise eine Herausforderung ganz besonderer Art darstellt. Alles was Sie bisher über das Reisen in fremde Länder wissen, bekommt in China eine neue Dimension. Versuchen Sie doch einmal, einen Taxifahrer nach dem Weg zu fragen, oder einen Fisch mit Essstäbchen zu filetieren!

Mit dieser Panorama-Multivision möchte ich Ihnen einen Einblick in eine faszinierende und fremdartige Welt geben. Die große Mauer, Beijing und die Verbotene Stadt, die erst 1974 entdeckte tönerne Armee in Xi'an, die letzten noch freilebenden Pandabären in den Nebelwäldern Zentralchinas, die Boomtown Shanghai und das Einkaufsparadies Hongkong sind nur einige Stationen dieser aufwendigen und live kommentierten Leinwandreise.

Willkommen im Reich der Mitte!

 

 

 


Alle Bilder und Musikstücke sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung verwendet werden.
Copyright © Michael Murza Multivisionen & mehr • Goethestraße 14 • 63839 Kleinwallstadt
Fon: 06022-25808 • Fax: 06022-25909 • Mobil: 0171-3832759