Namaste, so begrüßt man sich in Indien.

Namaste ist aber viel mehr als ein Gruß, es ist eine Art Verneigung, eine tiefe Ehrerbietung für einen anderen Menschen.

Mit dieser Panorama-Multivision möchte ich Sie in die faszinierende Welt Nordindiens entführen. Wir besuchen den Wüstenstaat Rajasthan mit seinen imposanten Festungen, das "Goldene Dreieck" mit Agra, Taj Mahal und Delhi. Unsere Reise führt aber auch an den Fuß des Himalayas, nach Shimla – die einstige Sommerresidenz der britischen Kolonialherren. Der Pilgerort Varanasi am "heiligen Fluss" Ganges, die Kultstätte Khajuraho mit ihren berühmten, an Kamasutra erinnernden Tempelverzierungen, sowie der Tiger-Nationalpark Ranthambore eröffnen immer wieder Unerwartetes.

Ohne Zweifel präsentiert sich der indische Subkontinent im Bundesstaat Rajasthan in den schillerndsten
und farbenprächtigsten Facetten. Rajasthan, schon der Name klingt in den Ohren. Frauen in seidenen Saris und Männer mit leuchtend bunten Turbanen ziehen unsere Blicke wie ein Magnet an.

Rajasthan ist heute ein gigantisches Freilichtmuseum, wo Sie die ganze Pracht und den Lebensstil der ehemaligen Fürstenhäuser hautnah und in einer fast "unerträglichen Leichtigkeit" erleben können. Und dann, ein paar Schritte weiter, bettelnde Kinder und bittere Armut. Das ist Indien – der Himmel von Millionen Göttern und die Hölle von Millionen Armen, heilige Kühe und hungrige Menschen, Seelen- wanderung und Software-Produktion. Sie sind bereits mittendrin, in einem Land, das dem Besucher
keine Distanz erlaubt.

Wer Indien mit seiner unendlichen Vielfalt, seinen immensen Gegensätzen und seinen intensiven Reizen, kennenlernen möchte, der ist zu dieser besonderen Entdeckungsreise herzlich eingeladen.

Hier geht's weiter...

 


Alle Bilder und Musikstücke sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung verwendet werden.
Copyright © Michael Murza Multivisionen & mehr • Goethestraße 14 • 63839 Kleinwallstadt
Fon: 06022-25808 • Fax: 06022-25909 • Mobil: 0171-3832759